Knigge-Seminar für Auszubildende im Handwerk

Fit für den Umgang mit Kunden

Knigge-Seminar am 23. Oktober 2010 in Gelnhausen
Knigge-Seminar am 23. Oktober 2010 in Gelnhausen

An zwei Samstagen, 23. Oktober und 6. November, bot die Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern den Auszubildenden im Handwerk die Teilnahme an einem Knigge-Seminar an. Dieses Angebot haben insgesamt ca. 40 Auszubildende, überwiegend aus dem 1. Ausbildungsjahr, wahrgenommen und sich fit gemacht für den alltäglichen Umgang mit Kunden.

Nach der Devise „Wir wollen keine unzufriedenen Kunden“, lernten sie von Seminar-Coach Diplom-Betriebswirt Christoph Gluche Tipps und Tricks kennen, um ihre Kunden ab sofort zu begeistern. In Rollenspielen konnte der erste Eindruck, der meist bei der Begrüßung stattfindet, so eingeübt werden, dass bereits von diesem Augenblick an nur noch eine positive Kundenbeziehung wachsen kann.

Die Stärkung der eigenen sozialen Kompetenzen stand ebenfalls auf dem Tagesprogramm, bis hin zum professionellen Umgang mit Beschwerden.

So trainiert freuten sich die Auszubildenden auf ihren nächsten Kundenumgang, um die gewonnenen Erkenntnisse gleich anzuwenden.

zurück

Knigge-Seminar am 6. November 2010 in Schlüchtern
Knigge-Seminar am 6. November 2010 in Schlüchtern
 

HAUPTSTELLE

Brentanostr. 2 - 4
63571 Gelnhausen

Tel.: 06051 9228-0
Fax: 06051 9228-30

Die Verwaltung in der Krämerstr. 5 in 36381 Schlüchtern

VERWALTUNG

Krämerstr. 5
36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 9613-0
Fax: 06661 9613-30