TV-Spot | Das Handwerk | Wir wissen was wir tun

Der große Fassadenpreis geht nach Bad Soden-Salmünster

5. Juni 2024

Die 17. Ausgabe des großen Fassadenpreises der Maler- und Lackierer-Innung hat in diesem Jahr die Firma Maler Honikel GmbH & Co. KG gewonnen. Herzlichen Glückwünsch!

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei allen beteiligten Firmen, Bauherren, der Jury, dem Main-Kinzig-Kreis sowie den Leserinnen und Lesern für Ihre Beteiligung und Unterstützung bedanken.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung im kommenden Jahr und möchten Sie bereits jetzt animieren Fotos für den Wettbewerb im nächsten Jahr zu knipsen.

PDF-Datei Pressebericht_GNZ_05.06.2024.pdf anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Pressebericht_GNZ_05.06.2024.pdf anzeigen bzw. herunterladen. (10.8 MB)
PDF-Datei Pressebericht_Kinzigtal_Nachrichten_05.06.2024.pdf anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Pressebericht_Kinzigtal_Nachrichten_05.06.2024.pdf anzeigen bzw. herunterladen. (205 kB)

Jung- und langjährige Meister in Bad Orber Konzerthalle ausgezeichnet

3. Juni 2024

Beim Meisterforum der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern und der Handwerkskammer Wiesbaden sind neue und langjährige Meister ihres Fachs geehrt worden.

Hier der vollständige Pressebericht aus den Kinzigtal Nachrichten:

PDF-Datei Meisterforum_2024.pdf anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Meisterforum_2024.pdf anzeigen bzw. herunterladen. (832 kB)

Knigge für Auszubildende

24. Mai 2024

Im August bieten wir Ihnen wieder zwei Knigge-Seminare für Auszubildende in Schlüchtern an.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Vorauswahl für den "Großen Fassadenpreis"

6. Mai 2024

Fünf aus 14 hieß es für die Jury am 30. April in den Räumen der Kreishandwerkerschaft in Gelnhausen. Unter den Augen von Obermeisterin Esther Hummel und Thomas Schilling von der Kreishandwerkerschaft, wurden die eingereichten Arbeiten von sieben Betrieben aus der Maler- und Lackierer-Innung genau unter die Lupe genommen.

Hier der vollständige Bericht aus der Gelnhäuser Neuen Zeitung.

Kostenfreie Online-Seminare im Mai

Wir laden Sie herzlich zu folgenden kostenfreien Online-Seminaren ein: "Neukundengewinnung auf Knopfdruck - Immer genügend Kunden & Aufträge" am 23. Mai 2024 um 17 Uhr und "Professioneller Umgang mit Reklamationen und Beschwerden" am 28. Mai 2024 um 17 Uhr.

Boys- und Girlsday bei der Kreishandwerkerschaft: Einblick in die Vielfalt des Handwerks

26. April 2024

Am Boys- und Girlsday 2024 öffnete die Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern ihre Türen und hieß drei Schülerinnen herzlich in ihrer Verwaltung willkommen.

Der Boys- und Girlsday bietet jungen Menschen die Möglichkeit, in typische Berufe des anderen Geschlechts hineinzuschnuppern und Einblicke in verschiedene Arbeitsfelder zu gewinnen. Auch wir als Kreishandwerkerschaft sehen es als unsere Verantwortung, Schülerinnen und Schülern die Vielfalt des Handwerks näherzubringen und sie für das Handwerk zu begeistern.

Während ihres Besuchs erhielten die Schülerinnen einen kleinen Einblick in die Aufgaben und Abläufe unserer Handwerksorganisation. Wir freuen uns, dass wir ihnen einen Eindruck von der Vielfalt der handwerklichen Tätigkeiten vermitteln konnten und hoffen, dass sie dabei Spaß hatten.

Ausbildungsplatzförderung für Hauptschülerinnen und Hauptschüler

5. Februar 2024

Ziel des Förderprogramms ist, die Chancen von Hauptschüler/innen auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen. Betriebe sollen motiviert werden, Jugendliche, die den Hauptschulabschluss an einer allgemeinbildenden Schule anstreben, direkt im Anschluss an die Schulentlassung in Ausbildung zu nehmen und so diesen Jugendlichen den Übergang in eine duale Berufsausbildung ohne „Warteschleife“ zu ermöglichen.

weiterlesen



HAUPTSTELLE

Brentanostr. 2 - 4
63571 Gelnhausen

Tel.: 06051 9228-0
Fax: 06051 9228-30

Die Verwaltung in der Krämerstr. 5 in 36381 Schlüchtern

VERWALTUNG

Krämerstr. 5
36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 9613-0
Fax: 06661 9613-30

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Montag - Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr