Wir sind auch weiterhin persönlich, nach Terminvereinbarung, für Sie da!

Diese Zeiten und Umstände erfordern weiterhin besonnenes Handeln, deshalb gibt ab sofort die 3 G Regel.

Zutritt in die Kreishandwerkerschaft für Geimpfte, Genesene und Personen mit tagesaktuellem Negativtestnachweis. Bitte halten Sie Ihren Nachweis zur Vorlage bereit.

Weiterhin sollen soziale Kontakte eingestellt bzw. auf ein Wesentliches beschränkt werden.

Bitte beachten Sie, die nötigen Hygienevorschriften. Eine OP-oder FFP2-Maske ist Pflicht.

Wir bitten Sie um Terminvereinbarung, damit wir auch die Höchstzahl der Besucher/innen in unseren Räumen nicht überschreiten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Kreishandwerkerschaft und Buch- und Steuerstelle

Doppelter Sieg bei Fassadenwettbewerb

10. November 2021

Am Dienstag, 9. November 2021, fand die Siegerehrung des diesjährigen Fassadenpreises der Maler- und Lackierer-Innung Gelnhausen-Schlüchtern statt.

weiterlesen

ACHTUNG Betrugsmasche per Telefon

In unserer Region hat es bereits den ersten Betrugsfall gegeben. Unbekannte Anrufer erfragen telefonisch die IBAN-Nummer mit der Behauptung eine offene Rechnung bezahlen zu wollen. Im Anschluss werden hohe Summen abgebucht!

Geben Sie Ihre IBAN an keine unbekannten Anrufer raus!

Abstimmung über schönste Fassade läuft

13. Oktober 2021

seit vergangenen Samstag, bis einschließlich Montag, 25. Oktober 2021, können die Leserinnen und Leser der Gelnhäuser Neuen Zeitung und der Kinzigtal Nachrichten darüber abstimmen, wer den großen Fassadenpreis 2021 gewinnt.

Die Preisverleihung findet am Dienstag, 9. November 2021 um 17:00 Uhr durch den Schirmherren Landrat Torsten Stolz im AKZENT Hotel Stadt Schlüchtern statt.

Pressebericht zur Abstimmung

Großer Fassadenpreis der Maler- und Lackierer-Innung geht in die nächste Runde

30. September 2021

Am vergangenen Montag hat die Jury im Sitzungssaal der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen–Schlüchtern getagt und 5 von 13 Einsendungen zur Abstimmung durch die Leserinnen und Leser nominiert. Diese werden am 9. Oktober in den Kinzigtal-Nachrichten und der Gelnhäuser Neuen Zeitung präsentiert.

Die Siegerehrung findet am Dienstag, 9. November 2021 im AKZENT Hotel Stadt Schlüchtern statt.

zum Pressebericht

Neuwahlen bei der SHK-Innung

30. September 2021

Am Dienstag, 28. September, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Innung für Spengler-, Sanitär- und Heizungstechnik Gelnhausen-Schlüchtern statt.

Zahlreiche Mitglieder waren erschienen um unter anderem einen neuen Obermeister und stellvertretenden Obermeister zu wählen.

weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Kfz-Innung

28. September 2021

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung der Kfz-Innung Gelnhausen in Wächtersbach-Aufenau, wurde Bernd Paczarkowski in seinem Amt als Obermeister für weitere fünf Jahre bestätigt.

weiterlesen

Ära Josef Hergenröder endet nach 25 Jahren

23. September 2021

Nach 25 Jahren als Obermeister der Zimmerer-Innung Gelnhausen-Schlüchtern, ist Josef Hergenröder nicht mehr zur Wahl angetreten. Sein Stellvertreter Thomas Christ sowie Geschäftsführer Klaus Zeller bedankten sich herzlich für seine Arbeit und sein Engagement für die Innung.

weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Maler- und Lackierer-Innung

23. September 2021

Am Dienstag, 21. September 2021, wurden Esther Hummel und Rainer Eifert in ihren Ämtern bestätigt.

weiterlesen

Neuer Obermeister der Metall-Innung Gelnhausen-Schlüchtern

21. September 2021

Nach einer Amtsperiode als Obermeisterin stand Marie-Luise Keller nicht mehr zur Wahl zur Verfügung. Zum neuen Obermeister der Innung wurde Michael Hirchenhein einstimmig gewählt.

weiterlesen

Heiko Schreiber zum stellvertretenden Geschäftsführer gewählt

17. September 2021

In Sinntal-Jossa fand am gestrigen Abend die Jahreshauptversammlung der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern statt. Neben den Regularien und dem Bericht durch den Vizepräsidenten der Handwerkskammer Wiesbaden, Joachim Wagner, wurde der aktuelle Lehrlingsscout Heiko Schreiber zum stellvertretenden Geschäftsführer ab 01.01.2022 gewählt.

Zum Pressebericht

von links: Joachim Wagner, Esther Hummel, Klaus Zeller und Heiko Schreiber


Neuwahlen in der Fleischer-Innung

16. September 2021

Am Dienstag, 14. September 2021, fand die diesjährigen Jahreshauptversammlung der Fleischer-Innung Gelnhausen-Schlüchtern statt.

weiterlesen

Vorstand der Friseure bestätigt

16. September 2021

Am Montag, 13. September 2021, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Friseur-Innung Gelnhausen-Schlüchtern statt.

weiterlesen

Neuwahlen in der Tischler-Innung

10. September 2021

Am Dienstag, 7. September 2021, fand in Steinau-Marborn die Jahreshauptversammlung der Tischler-Innung Gelnhausen-Schlüchtern statt.

weiterlesen

Johannes Wiegelmann besucht das Haus des Handwerks

10. September 2021

Am Montag, 2. September 2021, traf sich Johannes Wiegelmann im Haus des Handwerks in Gelnhausen zum Gespräch mit Geschäftsführer Klaus Zeller.

weiterlesen

Kreishandwerkerschaft Gelnhausen – Schlüchtern ehrt Innungsbeste

7. September 2021

In einer Feierstunde im Stadthotel Schlüchtern hat die Kreishandwerkerschaft Gelnhausen – Schlüchtern die Innungssieger und Sparkassensieger 2021 ausgezeichnet. Kreishandwerksmeisterin Esther Hummel gratulierte den 12 Innungsbesten zur bestandenen Gesellenprüfung.

weiterlesen

Neuer Obermeister für die Raumausstatter-Innung

2. September 2021

Auf der heutigen Jahreshauptversammlung der Raumausstatter-Innung wurde Ingo Lieder zum neuen Obermeister gewählt. Sein Stellvertreter ist nun Marco Prasch.

weiterlesen

Wir präsentieren die Tischler-Gesellenstücke 2021

16. Juli 2021

In Anlehnung an unseren Bericht über die Tischler-Gesellenprüfung vom 13. Juli dürfen wir Ihnen nun die Gesellinnen und Gesellen mit ihren Prüfungsstücken vorstellen.

PDF-Datei Tischler-Gesellenstuecke_2021.pdf anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Tischler-Gesellenstuecke_2021.pdf anzeigen bzw. herunterladen. (7.14 MB)

Friseure beenden erfolgreich ihre Ausbildung

15. Juli 2021

Nach 3-jähriger Ausbildungszeit haben am vergangenen Montag elf stolze Prüflinge Ihr Prüfungszeugnis aus den Händen vom Prüfungsausschuss und Vorstand der Friseur-Innung Gelnhausen-Schlüchtern erhalten.

Die Vielseitigkeit im Friseurhandwerk bringt jede Menge Abwechslung und bietet viel Raum zur eigenen Selbstverwirklichung. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen viel Spaß auf dem weiteren beruflichen Weg.

Leistung der frischgebackenen Tischlergesellinnen und -gesellen gewürdigt

13. Juli 2021

Am Freitag, 9. Juli 2021, begrüßte Holger Faust, Obermeister der Tischler-Innung die frischgebackenen Tischlergesellinnen und -gesellen im Main-Kinzig-Forum Gelnhausen. Hier befanden sich wie jedes Jahr die Gesellenstücke der diesjährigen Prüflinge. Aufgrund der Corona-Pandemie findet 2021 leider erneut keine öffentliche Ausstellung statt. Die Gesellenstücke werden allerdings in Kürze in einer Präsentation veröffentlicht.

weiterlesen

Einschulungstermine 2021

9. Juli 2021

Die Einschulungstermine der Beruflichen Schulen für das erste Ausbildungsjahr finden Sie hier.

„Mit Lehrlings-Scout & JOBSTARTER plus EXAM-KKU in die passgenaue Ausbildung“

6. Juli 2021

Im Rahmen der Kooperation der beiden JOBSTARTER plus-Projekte, Lehrlings-Scout und EXAM-KKU fand am 15.06.2021 eine Roadshow auf dem Bahnhofsvorplatz in Gelnhausen statt.

weiterlesen

Bettina Müller im Gespräch mit der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern

1. Juli 2021

Regelmäßig informiert sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller bei der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern über die aktuelle Lage in den Handwerksbetrieben der Region. Vor kurzem traf sie sich deshalb mit Geschäftsführer Klaus Zeller, der Kreishandwerksmeisterin Esther Hummel und dem stellv. Kreishandwerksmeister Joachim Wagner zum Gespräch.

weiterlesen

Neue Auszubildende in der Berufsschule anmelden

18. Juni 2021

Bei Neueinstellung eines Auszubildenden ist unbedingt auch an die gleichzeitige Meldung an die Berufsschule zu denken. Dies erfolgt durch den Ausbildungsbetrieb und sollte zur besseren Klassenplanung so zeitig wie möglich geschehen. Bei Fragen hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anmeldeformular Berufliche Schulen Gelnhausen

Anmeldeformular Kinzig-Schule Schlüchtern

Stolz auf das Handwerk: Das ist der Gewinnerbetrieb der Aktion "Nebenan ist hier"

10. Juni 2021

„Nebenan ist hier“: Bei der Mitmach-Aktion der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern nutzten zum Jahresende 2020 zahlreiche Innungsfachbetriebe die Möglichkeit, sich im bekannten Design der bundesweiten Imagekampagne des Handwerks zu präsentieren: Unter dem Motto „Die Wirtschaftsmacht bekommt unser Gesicht“ gestaltete ein kostenfreier Grafikservice individuelle Werbemittel für die tägliche Kundenansprache und Mitarbeiterfindung.

weiterlesen

Antrag auf Ausbildungsplatzförderung verlängert!

15. April 2021

Der Antragsschluss für das Ausbildungsplatz-Förderprorgramm für Hauptschüler wurde verlängert bis zum 31. Oktober 2021.

Der Antrag muss jedoch spätestens am Tag vor dem Ausbildungsbeginn schriftlich eingegangen sein!

Bei Fragen zum Programm und zur Antragsstellung können Sie sich gerne an unseren Lehlingsscout Heiko Schreiber, Tel. 0 60 51/ 92 28 13, schreiber@kh-gelnhausen.de wenden.

Maskenpflicht: „Kleinere Firmen und Einzelkämpfer sehen das oft nicht so eng“

18. Februar 2021

Kunden und Kollegen ohne Maske? Dieser Handwerker setzt auf Informationen, kleine Teams, Absprachen – und auf ein Vorbild.

weiterlesen

PDF-Datei Verordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (Corona-ArbSchV) anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Verordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (Corona-ArbSchV) anzeigen bzw. herunterladen. (279 kB)

Was ist beim Corona-Jahresabschluss 2020 zu beachten?

28. Januar 2021

Corona wird sich auch im Jahresabschluss 2020 niederschlagen: 5 Punkte, bei denen der Fiskus garantiert ganz genau hinschaut.

weiterlesen

Präsentation der Tischler-Meisterstücke

13. Dezember 2020

In unserer Präsentation stellen wir Ihnen die diesjährigen Meisterstücke des Tischler-Meistervorbereitungslehrgangs in Schlüchtern vor:

"Nebenan ist hier" - Teilnahmefrist verlängert

Noch bis zum 17. Dezember können Sie teilnehmen bei der Aktion: „Nebenan ist hier. Die Wirtschaftsmacht bekommt unser Gesicht.“

Weihnachten und Jahreswechsel nahen und damit die ideale Zeit, in diesem besonderen Jahr den Kunden auf sympathische Art für das entgegengebrachte Vertrauen zu danken. Nutzen Sie jetzt noch den kostenfreien Grafikservice der Aktion „Nebenan ist hier“, um einen Neujahrs- oder einen Weihnachtsgruß Ihres Teams für Ihre Website, die Social Media Kanäle oder eine Grußkarte entwickeln zu lassen. Um das bekannte Kampagnendesign vor Ort für sich zu nutzen, genügen Ihr Logo und ein Foto Ihres Teams.

Gewinnen Sie außerdem eine Plakatwerbung für Ihren Betrieb!

Alle Infos zur Aktion und zur Teilnahme finden Sie unter: http://www.nebenanisthier.de

Bewertung der Meisterstücke im Tischlerhandwerk

10. Dezember 2020

Unter erschwerten Bedingungen entstanden in diesem Jahr die Meisterstücke des Meistervorbereitungslehrgangs im Tischlerhandwerk in Schlüchtern.

weiterlesen

Brot-Brötchenprüfung in der Kreishandwerkerschaft

10. Dezember 2020

Eine der wenigen Veranstaltungen, die in diesem Jahr nicht coronabedingt abgesagt werden musste, war die Qualitätsprüfung im Bäckerhandwerk durch das Deutsche Brotinstitut. Daran beteiligten sich fünf Bäckereien, die der Bäcker-Innung Gelnhausen-Schlüchtern angehören, mit insgesamt 79 Proben.

weiterlesen

Coronavirus SARS-CoV-2 – Verdachts-/Erkrankungsfälle im Betrieb

19. November 2020

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung hat eine Broschüre zum Umgang mit Verdachts- bzw. Erkrankungsfällen an dem SARS-CoV-2-Virus im Betrieb veröffentlicht.

DGUV Verdachts- u. Erkrankungsfälle Coronavirus im Betrieb

Bauzeitverzögerung: Wer zahlt 2021 die höhere Mehrwertsteuer?

5. November 2020

Verzögerungen sind auf dem Bau immer ärgerlich. Doch was gilt rechtlich, wenn die auch noch mit der Mehrwertsteuererhöhung zusammenfallen?

weiterlesen

Nebenan ist hier - Die Wirtschaftsmacht bekommt Ihr Gesicht!

22. Oktober 2020

„Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht von nebenan.“: Seit 10 Jahren wirbt die Kampagne des Deutschen Handwerks schon erfolgreich um fleißigen Nachwuchs und für das positive Image der Branche. 2020 bekommt die Wirtschaftsmacht von nebenan nun ein vertrautes Gesicht – und zwar Ihres!

weiterlesen

Corona: Telefonische Krankschreibung erneut möglich

22. Oktober 2020

Bei Erkältung ist die Krankschreibung per Telefon ab sofort wieder möglich. Wie lange soll die Sonderregelung wegen Corona bundesweit gelten?

weiterlesen

Knigge für Auszubildende

1. Oktober 2020

Am Samstag, 26. September 2020, fand im Hotel Stadt Schlüchtern unter strengen Hygieneregeln ein Knigge-Seminar für Auszubildende statt. Referent war wie gewohnt Dipl.-Betriebswirt (FH) Christoph C. Gluche von der Handwerkskammer Wiesbaden.

weiterlesen

"Handwerk hat Deutschland am Leben gehalten" - Junge Leute gesucht

14. September 2020

"Wir werden auch diese Krise gemeinsam meistern", sagt Andreas Haberl, Geschäftsführer der Handwerkskammer Wiesbaden. Gut 25 Delegierte von Betrieben aus dem Gebiet der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern kamen am 10. September (endlich) wieder einmal gemeinsam ins Gespräch - bei der Mitgliederversammlung im Landhotel Weining.

weiterlesen

Schlechte Google-Bewertung: So reagieren Sie richtig

10. September 2020

Eine schlechte Google-Bewertung kommt gerne anonym und ist für Kunden bestens sichtbar. So schwächen Sie ihre Wirkung.

weiterlesen

Mitarbeiterehrung in der Kreishandwerkerschaft

3. September 2020

Zu einer großen (Abstands-)Runde im kleinen Kreis kam man in der Kreishandwerkerschaft Schlüchtern am 20. August 2020 zusammen.

weiterlesen

Gesellenstücke der Tischler 2020

29. Juni 2020

In einer Präsentation stellen wir Ihnen die Prüflinge der Tischler und Fachpraktiker für Holzverarbeitung und deren Abschluss bzw. Gesellenstücke vor.

PDF-Datei Präsentation der Tischler-Gesellenstücke 2020 anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Präsentation der Tischler-Gesellenstücke 2020 anzeigen bzw. herunterladen. (9.47 MB)

"Das Handwerk ist seine Leidenschaft": Klaus Zeller feiert 60. Geburtstag

4. Juni 2020

"Wir als Handwerkskammer Wiesbaden sind sehr glücklich über das gute und vertrauensvolle Miteinander. Ich kenne nur wenige Geschäftsführer von Kreishandwerkerschaften, die derart präsent bei ihren Innungen sind. Und auch entsprechend beliebt", sagte der Präsident Stefan Füll am Dienstagvormittag in Schlüchtern.

weiterlesen

FAQs zur Coronakrise - wichtige Hinweise!

Eine Zusammenstellung der wichtigsten Fragen rund um das Coronavirus

Das Corona-Virus verbreitet sich rasant in Deutschland. Handwerksbetriebe stehen vor immensen Herausforderungen. Die Handwerkskammer Wiesbaden gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen und aktualisiert diese Seite fortlaufend.

Die verschiedenen Informationsangebote finden Sie hier.

Handreichungen zum Corona-Virus

Es stellen sich viele Betriebe die Frage, wie sie sich gegenüber Arbeitnehmer verhalten sollen, die aktuell die Betreuung ihrer Kinder gewährleisten müssen. Was passiert mit Mitarbeitern, die unter Quarantäne gestellt wurden?

Folgende Handreichungen haben wir für Sie zu diesen Fragen ausgearbeitet:

-Die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen zum Coronavirus
-Kurzarbeit im Handwerksbetrieb wegen des Coronavirus
-Coronavirus und bauvertragliche Praxis
-Liste mit wichtigen Hotlines für Unternehmen

PDF-Datei Ablauf Kurzarbeit anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Ablauf Kurzarbeit anzeigen bzw. herunterladen. (402 kB)
PDF-Datei Die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen zum Corona-Virus anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen zum Corona-Virus anzeigen bzw. herunterladen. (113 kB)
PDF-Datei Corona-Virus und bauvertragliche Praxis anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Corona-Virus und bauvertragliche Praxis anzeigen bzw. herunterladen. (226 kB)
PDF-Datei Wichtige Hotlines für Unternehmen anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Wichtige Hotlines für Unternehmen anzeigen bzw. herunterladen. (101 kB)

HAUPTSTELLE

Brentanostr. 2 - 4
63571 Gelnhausen

Tel.: 06051 9228-0
Fax: 06051 9228-30

Die Verwaltung in der Krämerstr. 5 in 36381 Schlüchtern

VERWALTUNG

Krämerstr. 5
36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 9613-0
Fax: 06661 9613-30

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Montag - Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr


ACHTUNG Betrugsmasche per Telefon!

In unserer Region hat es bereits den ersten Betrugsfall gegeben. Unbekannte Anrufer erfragen telefonisch die IBAN-Nummer mit der Behauptung eine offene Rechnung bezahlen zu wollen. Im Anschluss werden hohe Summen abgebucht! Geben Sie Ihre IBAN an keine unbekannten Anrufer raus!